Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Schriften von Fonts.com, Google Fonts, Youtube- und Vimeo-Videos, Google Maps, OpenStreetMaps, Google Tag Manager, Google Analytics, eTracker). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten, können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Kinder spielen fröhlich auf einer Wiese

Kindergärten und -gruppen

Auf dieser Seite erhalten Sie eine Übersicht über die Kitas in Laer, Möglichkeiten der Kindertagespflege in Laer und Holthausen sowie zu Kindergruppen.

Kindergärten in Laer

KiTa "St. Bartholomäus"

Ansprechpartnerin: Anne Damer

Am Hofkamp 6
48366 Laer

Telefon: 02554 595
Mail: ktstbrthlms-lrbstm-mnstrd
Webseite: www.kindergarten-stbartholomaeus-laer.de

KiTa "Ewaldi"

Ansprechpartnerin: Petra Sowah

Sportallee 1
48366 Laer

Telefon: 02554 8345
Mail: ktstwld-lrbstm-mnstrd
Webseite: www.ewaldi-kindergarten.de

Henrich-Valck Kindergarten

Ansprechpartnerin: Annegret Krafeld

Kolpingweg 6
48366 Laer

Telefon: 02554 921599
Mail: kthnrchvlck-lrbstm-mnstrd
Webseite: www.ewaldi-kindergarten.de

Kindergarten "St. Marien" Holthausen

Ansprechpartnerin: Marion Hille

Am Blick 12 (Ortsteil Holthausen)
48366 Laer

Telefon: 02554 6645
Mail: ktstmrn-hlthsnbstm-mnstrd
Webseite: www.kindergarten-stmarien-holthausen.de

Kindertagesstätte Laerer Löwenzahn e.V.

Ansprechpartnerin: Martina Kuske

Winkel 1
48366 Laer

Telefon: 02554 6452
Mail: nflrr-lwnzhnd
Webseite: www.laerer-loewenzahn.de

KiTa Regenbogen

Ansprechpartner: Frank Böckenfeld

Freisenbrock 15
48366 Laer

Telefon: 02554 7949930
Mail: ktrgnbgnjfd-rhnd
Webseite: www.jfd-rheine.de

Erzieherin und zwei Kinder sitzen zusammen an einem Tisch und basteln

Familiäre Kinderbetreuung in Laer und Holthausen

Ein Angebot des Diakonischen Werkes des Evangelischen Kirchenkreises Steinfurt-Coesfeld-Borken e. V.

Alternativ zu der Betreuung in Kindertagesstätten haben Eltern auch die Möglichkeit, die Kinder im Rahmen der Kindertagespflege betreuen zu lassen.

Das Betreuungsangebot der Kindertagepflege ist eine familienergänzende Form der Förderung von Kindern im Alter von 0 - 14 Jahren. Es handelt sich um ein gleichrangiges Angebot zur institutionellen Betreuung in Kindertageseinrichtungen. Es ist zeitlich flexibel und wird individuell von Eltern und Tagespflegeperson gestaltet. Fachliche Beratung und Begleitung aller Beteiligten durch die Fachberaterin beim Diakonischen Werk in Steinfurt sind wesentliche Qualitätsmerkmale.

In Laer gibt es aktuell fünf Tagespflegepersonen, die sich es sich zur Aufgabe gemacht haben, Kinder im Alter von 0 bis 3 Jahren individuell und qualifiziert in einer kleinen Gruppe von maximal 5 Kindern gleichzeitig zu betreuen. Alle haben die große Qualifizierung nach dem DJI Curriculum absolviert und verfügen über eine gültige Pflegeerlaubnis des Kreisjugendamtes Steinfurt. Sie gestalten ihr Betreuungsangebot zeitlich flexibel im eigenen Haushalt. Der familiäre Rahmen gibt den Kindern Sicherheit und Geborgenheit.

Gemeinsame Aktivitäten der Tagespflegepersonen mit ihren Tageskindern garantieren vielfältiges Lernen und die Möglichkeit der Vertretung im Krankheitsfall der Tagespflegeperson.

Wöchentliche Termine

montags 09:00 Uhr: Kinderturnen in der Zweifachturnhalle
mittwochs 09:30 Uhr: Treffen auf dem Abenteuerspielplatz

Für ältere Kinder (3 - 14 Jahre) kann die Betreuung auch ergänzend zu Kita und Schule/OGS erfolgen!

Wenn Sie eine Tagespflegeperson kennenlernen möchten und/oder mehr Informationen zu Vermittlung, Betreuung und Kosten etc. wünschen, wenden Sie sich gerne an die Fachberatung Kindertagespflege beim Diakonischen Werk in Steinfurt, Frau Kerstin Owczarzak oder informieren sich auf der Homepage www.dw-st.de.

Die Vermittlung erfolgt über die Fachberatung:
Frau Kerstin Owczarzak
Telefon: 02551 8637-157
Mail: wczrzkdw-std

Hinweis Antrag auf Förderung

Gemäß der Richtlinien des Kreises Steinfurt können Eltern bei der zuständigen Fachberatung einen Antrag auf Förderung stellen. Die Eltern buchen ein wöchentliches Kontingent von mindestens 10 und höchstens 55 Stunden. Die Betreuungszeit wird in 5-Stunden-Schritten dem individuellen Bedarf angepasst. Sind die Eltern nicht berufstätig, gilt der Rechtsanspruch für U 3-Kinder mit 20 Wochenstunden als erfüllt.
Nach der gültigen Elternbeitragssatzung entrichten Eltern einen pauschalierten Kostenbeitrag an das Jugendamt. Die Tagespflegeperson erhält ein nach Stundenkontingent gestaffeltes Betreuungsgeld durch das Jugendamt Steinfurt.bild

Das Team: "Kindertagesbetreuung in Laer"
Das Team: "Kindertagesbetreuung in Laer"

Kindergruppen in Laer

Es handelt sich um eine Elterninitiative mit einem Betreuungsangebot für Kinder im Alter von 18 Monaten bis 3 Jahren als Vorbereitung auf die Kindergartenzeit.

Kindergruppe "Wunderland"

  • Betreuungszeiten: Montag, Mittwoch und Freitag von 09.00 Uhr bis 11.30 Uhr
  • Informationen und Anmeldung: Marita Efker Tel.: 0 25 54 / 89 36 oder 01 70 / 17 12 531

... weitere Informationen finden Sie auch hier:
https://www.wunderland-laer.de

Die 'Wunderland'-Gruppe wurde im Jahre 1999 gegründet.

Kontakt

Gemeinde Laer
Mühlenhoek 1
48366 Laer

Telefon: 02554 910-0
Fax: 02554 910-700
Mail: rthslrd